Bereiche dieser Seite

Rubriken

zurück zur Bereichsübersicht

Navigation

zurück zur Bereichsübersicht

Hauptinhalt

Diakon Karl Helge Völker

Herr Völker wurde am 11.12.1999 im Dom zu Aachen zum Ständigen Diakon geweiht. Bischof Heinrich Mussinghoff erteilte ihm den Auftrag, als Diakon mit Zivilberuf in der Pfarrgemeinde St. Anna Schaag, mitzuarbeiten.

Mit Wirkung vom 28.09.2003 wurde dieser Auftrag auf die Kirchengemeinden St. Lambertus Breyell und St. Peter und Paul, Leuterheide, ausgeweitet.

Herr Völker ist verheiratet mit Kornelia Völker, Küsterin an St. Anna Schaag. Das Ehepaar hat zwei Töchter und zwei Enkeltöchter.

Neben dem liturgischen Dienst in den Messen sind die Hauptaufgabengebiete die Spendung des Tauf-sakramentes und die Gestaltung und Leitung von Gottesdiensten bei Trauungen. Im Laufe des Kirchenjahres hält Diakon Völker regelmäßig Andachten und Wortgottesdienste zu verschiedenen Anlässen.

Der regelmäßige Predigtdienst gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Überbringung der Kommunion zu Kranken in der Gemeinde. Hinzu kommt die Vorbereitung Erwachsener auf ihre Aufnahme in die KIrche, die Taufe oder die Firmung. Gemeinsam mit seiner Ehefrau leitet er die Vorbereitung von Schulkindern auf den Empfang der Heiligen Kommunion in Zusammenarbeit mit "Tischmüttern".

Adresse

Karl Helge Völker
Carl-Sonnenschein-Str. 60
41334 Nettetal - Schaag
Telefon: 02153 / 70331


*********************************************

 

zurück zur Bereichsübersicht

Sekundärinhalt

Advent - Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten mehr dazu...
Unser besonderer Adventskalender 2017

Wir öffnen wieder unsere Türen und Herzen vom 01. bis 24.12. an fast jedem Tag. Lassen Sie sich auf das Weihnachtsfest einstimmen!

mehr dazu...
Unsere Gottesdienste an Weihnachten,Silvester und Neujahr

Silvestermesse in der Pfarrkirche St.Lambertus Breyell mit LIVE-Übertragung im WDR 5-Radio

mehr dazu...
Unser Weihnachtspfarrbrief

vom 10.12.17-20.01.18

mehr dazu...
Medis Breyell: Messdiener-Hallenfußball-Turnier

am 27.01.2018 in Mönchengladbach

Anmeldungen bis zum 30.12. möglich

mehr dazu...
Letztes Update:

15.12.2017

zurück zur Bereichsübersicht